Damian Brunold

Bei ssh Dateien hin- und herschieben

2010-05-07 14:37 Linux

Ich logge mich öfter mal auf den Rootserver ein und möchte dann unter anderem eine Datei hochladen oder runterladen. Dazu musste ich bisher immer mit scp eine zweite Session öffnen.

Nun habe ich zssh kennengelernt. Das ist ein Wrapper um ssh, der mit zwei Konsolen (lokal und remote) und Transferprogrammen arbeitet. Damit kann ich einfach Dateien hin- und herschieben und vor- oder nachher beliebige Kommandos ausführen.